Arbeitssieg in Wetzlar – Sentinels gewinnen zum Auftakt 42:7

„Die erste Halbzeit haben wir komplett verschlafen.“, befand Wide Receiver Maximilian Schwarz nach dem Spiel bei den Wetzlar Wölfen. Vor rund 250 Zuschauern auf dem Sportplatz an der Goetheschule taten sich die Kurstädter lange schwer, bis man kurz vor der Halbzeit vor allem offensiv endlich ins Rollen kam und man so am Ende einen deutlichen Auswärtssieg feiern konnte.

Sentinels on Tour – drei Teams am Sonntag im Einsatz

Gleich drei Mannschaften der Bad Homburg Sentinels sind am kommenden Sonntag im Einsatz und bestreiten ihre ersten Spiele der Saison 2018. Während die Herren am ersten Spieltag der Oberliga Hessen bei den Wetzlar Wölfen zu Gast sind, fährt die U19 ins nicht weit entfernte Marburg, während die U16 ins Saarland muss.

Mit Respekt und Selbstbewusstsein gegen den Zweitligisten

Am kommenden Samstag ist es endlich wieder soweit: das Leder-Ei fliegt durch das Sportzentrum Nordwest und eröffnet damit die bereits dritte Saison der Sentinels in der Kurstadt Bad Homburg. Zu Gast ist einer der ältesten Vereine Hessens: die Wiesbaden Phantoms aus der GFL II.

„Für uns ist das Ergebnis eher zweitrangig, da wir den nächsten Schritt in der Vorbereitung machen wollen, damit wir am 15. April gegen die Wetzlar Wölfe in allen Phasen des Spiels gut vorbereitet sind.“, erklärt Timothy Miscovich seine Ziele für das Spiel. Bei den Phantoms feiert neben dem neuen Head Coach Andy McMillan, auch der Amerikaner AJ Springer sein Debut, der in der Offseason aus Nürnberg kam und die Phantoms-Offense brandgefährlich macht.

LUBA GmbH unterstützt die Wächter

Die LUBA GmbH unterstützt die Bad Homburg Sentinels und wird offizieller Partner für die kommende Saison. Seit 2015 ist LUBA kompetenter Partner und Importeur der Blendtec Hochleistungsmixer aus den USA. Die Videos auf youtube „Will it blend“ wurden in kürzester Zeit millionenfach angeklickt. Das in Ober-Eschbach ansässige Unternehmen wird vor allem durch Bewerbung von Blendtec am Spieltag auffallen.

„Wir haben schon länger Kontakt und freuen uns diese Saison als Partner zu bestreiten. Bereits im vergangenen Jahr war Blendtec mit einem Werbeauto bei unseren Heimspielen vertreten und dieses Jahr haben wir diese Zusammenarbeit ausgebaut.“, freut sich der 2. Vorsitzende Maximilian Schwarz.